• Covid-19 • Natashia Le Fay •

• COVID-19 REGELN •

Zu dieser Zeit sind Tattoo-Studios verständlicherweise im Lockdown teilweise geschlossen. Für die Zeit, wo wir arbeiten dürfen, haben wir einige Regeln, die wir ausnahmslos einhalten müssen – zu unser aller Gesundheit – und dazu zählen ein paar Dinge, die dich als Tattoo-Kund*in betreffen. Achte also bitte darauf, dass du diese Regeln alle befolgst an dem Tag, an dem unser Termin stattfindet.

• HYGIENE •

Bitte erscheine stehts frisch geduscht und mit sauberer Kleidung. Der Zutritt zum Atelier ist nur mit medizinischem Mund-Nase-Schutz gestattet. Dieser sollte deinen kompletten Besuch lang getragen werden. Zum Frischluft-Atmen haben wir einen kleinen Garten hinten ♡ Bring dir auch was zuckerhaltiges zu Trinken mit.
Direkt beim Betreten des Studios solltest du dir bitte die Hände desinfizieren. Desinfektion steht selbstverständlich bereit.

• BEGLEITPERSONEN •

Leider darfst du der Situation und des Platzes wegen zur Zeit ausnahmslos alleine zu deinem Termin erscheinen.
Es darf leider auch keiner unseren Wartebereich nutzen, daher erscheine bitte so pünktlich wie möglich.
Wir schaffen das zu zweit ♡

• GESUNDHEIT •

Falls du dich krank oder unwohl fühlen solltest, würde ich dich bitten, deinen Termin lieber zu verschieben/abzusagen. Ebenso, falls in deinem Umfeld ein Fall von Covid-19 bekannt wurde! Solltest du zu einer Risikogruppe gehören, bitte ich dich ebenfalls, momentan eher keine Tattoo-Termine anzufragen/wahrzunehmen. Im Zweifelsfall behalte ich mir vor, Termine selbstständig zu verschieben/canceln, hierbei bitte ich in dem Fall um Verständnis, aber ein Tattoo ist deine Gesundheit nicht wert ♡

• ANREISE •

Soweit möglich, wäre es klasse, falls du mit einem Auto anreisen könntest, um die Öffentlichen Verkehrsmittel zu meiden. Je weniger Kontakt du mit anderen hast, desto besser!

• DOKUMENTATION •

Neben der herkömmlichen Einverständniserklärung führen wir im Studio eine Liste, wer wann bei welcher*m Artist ein Tattoo bekommen hat, um eine potentielle Ansteckungskette nachvollziehen zu können.